Zum Inhalt springen
Polypixel-Hintergrund

Plantronics SoundGuard®-Technologie für akustische Sicherheit

Schützen Sie Ihr Gehör

Ob Sie Ihr Headset im Büro oder unterwegs nutzen oder als Gesundheits- und Sicherheitsbeauftragter für Ihre Mitarbeiter verantwortlich sind: Gehörschutz sollte eine Selbstverständlichkeit sein, kein Luxus. Seit über 50 Jahren widmet sich Plantronics der Entwicklung von Headsets, die nicht nur den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, sondern Kunden auch ein sicheres und komfortables Hörerlebnis bieten, ohne die Audioqualität zu beeinträchtigen. Mit Plantronics Manager Pro können Unternehmen die akustische Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter überwachen und verwalten.

Plantronics verspricht seinen Kunden Produkte zu bieten, die sie vor langfristiger täglicher Lärmbelastung schützen, wie sie durch die US-amerikanischen OSHA- und EU-Vorschriften für Lärm am Arbeitsplatz festgelegt wurden, und akustische  Schockreaktionen erkennen und beseitigen. Das sind in der Regel plötzliche laute Geräusche, die entweder unbequem sind, überrascht oder erschreckt eine Person oder kann möglicherweise Stress induzierend. Beispiele für solche Ereignisse sind Netzwerkinterferenzen, das Herunterfallen eines Mobilteils am anderen Ende der Leitung oder auch das Pfeifen eines böswilligen Anrufers.

Um ein überragendes – und sicheres – Audioerlebnis zu gewährleisten, sind die Headsets von Plantronics mit einer ausfallsicheren akustischen Schutztechnologie namens  SoundGuard™  ausgestattet, die eine nahezu sofortige Angriffszeit bietet, um Impulse und lange Störgeräusche zu entfernen, die 118 dBA überschreiten würden.   Plantronics  SoundGuard Digital  verwendet ausgeklügelte Algorithmen, um zusätzlichen akustischen Schutz zu bieten, der über den Impuls- und Langzeitschutz von SoundGuard hinausgeht und gleichzeitig natürlich klingende Sprache bewahrt.

SoundGuard®

SoundGuard ist die akustische Schutztechnologie in allen Plantronics Headsets, die vor akustischen Schockreaktionen schützt, indem Lautstärken auf maximal 118 dBA begrenzt werden.

SoundGuard Digital

Die hoch entwickelten SoundGuard Digital-Algorithmen von Plantronics umfassen**

Verbesserter Schutz vor akustischen Schockreaktionen von Plantronics , der plötzliche Schallerhöhungen erkennt und eliminiert. Dazu werden drei eng verbundene Begrenzer verwendet, die die Wahrscheinlichkeit von akustischen Schockreaktionen verringern.

G616 Anti-Schockschutz , der den Geräuschpegel auf unter 102dBSPL begrenzt und damit der Empfehlung des Australian Communications Industry Forum (ACIF) G616 entspricht.

Die durchschnittliche tägliche Lärmbelastung misst und kontrolliert  den Klang, um zu verhindern, dass die durchschnittliche tägliche Lärmbelastung 80 dBA oder 85 dBA zeitgewichteter Durchschnitt (TWA) übersteigt.

Plantronics Manager Pro

Plantronics Manager Pro ist ein Management- und Reporting-Tool für Unternehmen zur Anwendung und Kontrolle regionaler akustischer Einstellungen.  Akustische Ereignisse wie G616-Begrenzung oder Plantronics Begrenzung von akustischen Schockreaktionen können auf Änderungen überwacht werden. Außerdem werden Daten zur Verfügung gestellt, um den Mitarbeitern zu demonstrieren, dass plötzliche laute Geräusche durch das unterstützte Plantronics Headset auf ein sicheres und angenehmes Niveau begrenzt werden.

Plantronics Manager Pro  ist das Management- und Reporting-Tool für Unternehmen.   Akustische Sicherheitseinstellungen können fernkonfiguriert und gesperrt werden, um die Einhaltung regionaler Anforderungen sicherzustellen.  Die fortlaufende Einhaltung der erforderlichen Einstellungen kann überwacht und gemeldet werden.

Die Health and Safety Suite von Plantronics Manager Pro umfasst den Acoustic Events-Bericht, der akustische Ereignisse (definiert als ein Signal mit hohem Pegel, das bestimmte vordefinierte Parameter erfüllt) aufzeichnet, die Begrenzer in unterstützten SoundGuard Digital-Produkten auslösen (G616- oder Plantronics Anti Startle-Begrenzer). Obwohl diese Ereignisse möglicherweise nicht ausreichen, um einen akustischen Schock auszulösen, trägt ihre Begrenzung dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu gewährleisten, indem der Hörkomfort verbessert wird. Die Überwachung dieser Ereignisse kann genutzt werden, um Trends zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Um mehr über die Health and Safety Suite zu erfahren, besuchen Sie die  Knowledge Base .

Schutz

Fernkonfiguration und Sperrung akustischer Sicherheitseinstellungen

Einhaltung der Richtlinien

Verfolgen von Produkteinstellungen und Einhaltung örtlicher Bestimmungen

Überwachung

Überwachen von akustischen Ereignissen zur Gewährleistung der Compliance und Verfolgung von Trends