Zum Inhalt springen

Pepsi Co – Fallstudie

PepsiCo wählt Plantronics als bevorzugtes Produktportfolio

Herausforderung:

Die Mitarbeiter des PepsiCo-Helpdesks wechseln sich im Schichtbetrieb ab, um Anrufe anzunehmen und Mitarbeiter weltweit rund um die Uhr zu unterstützen. Sie brauchten eine Lösung, die die Umstellung auf ein bevorzugtes Produktportfolio ermöglichte, weil die Wartung der Headsets so vieler verschiedener Hersteller unübersichtlich und ineffizient war.

Lösung:

Vorteil:

Die PepsiCo Business Solutions Group konnte in Zusammenarbeit mit Poly das Headset-Angebot auf ein einziges, vereinfachtes Service- und Support-Modell innerhalb ihres Unternehmens optimieren.