Erreichbarkeit Zum Inhalt springen
Artikel-ID: 000024278
Letztes Änderungsdatum: 17/02/2015
Access Level: Öffentlich

DA60: Aufseher-Status überprüfen die individuellen Einstellungen

In Aufseher-Status bei Verwendung von DA60, Wie kann ich die individuellen Einstellungen?
1. Im Kontrollhauptbildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf "meine Agenten" Register. 2. Ziehen Sie das Menü für "Gruppe". Aufgeführt sein werden Ihre Gruppe oder Gruppen, die bereits auf dem lokalen Netzwerk aufgestellt wurden. 3. Klicken Sie auf die Gruppe, die im Detail anzeigen möchten. Jeder Agent in der Gruppe wird in der ersten Spalte der Box ein. 4. Klicken Sie auf einen Agentennamen in der Agenten ID-Box. Die Details für den spezifischen Agenten werden in der Box direkt rechts im Kontrollhauptbildschirm angezeigt. In diesem Feld werden Funktionen aufgeführt, und rechts wird die Person angezeigt, die die Funktion kontrolliert. Wenn eine Funktion von einem Agenten gesteuert wird, wird sie als "Agent" aufgeführt", wenn der Supervisor die Kontrolle über den Agenten übernommen hat, wird es aufgeführt als "Standard", "Supervisor", oder "Nicht erlaubt". Zusätzlich werden das Headset-Modell und die Verzögerung beim Sperren des Bildschirms beim Trennen spezifiziert.