Erreichbarkeit Skip to content

CCX 700 Videos mit Ihrem leistungsstarken Business-Media-Festnetztelefon

  • Tätigen Sie mit der integrierten 4-Megapixel-Kamera Videoanrufe direkt von Ihrem Telefon aus
  • Hören Sie jede Nuance mit der preisgekrönten Poly Audiotechnologie
  • Farb-Touchscreen-Bedienung mit 7“-Multi-Touch-LCD-Display
  • Einfache Installation an jedem Ort mit integriertem WLAN
Starting At759,95 €

Übersicht

Eine echte Verbindung

Video ist die Vorzeigefunktion des Poly CCX 700 Business Media Phone (Open SIP).

Manager und Führungskräfte sollten die Ohren spitzen: Die gestochen scharfe integrierte Videokamera und der große 7-Zoll-Bildschirm machen dieses Telefon zu einem Wundermittel für die Produktivität. Vertrauen Sie auf die legendäre Audioqualität von Poly, damit Sie Gespräche ohne Unterbrechungen führen können. Dank des integrierten Wi-Fi ist die Installation überall ganz einfach. Telefonhörer? Kein Telefonhörer? Sie haben die Wahl.

Perfekt aussehen und klingen

Heben Sie sich ab

Hören Sie jede Nuance dank professioneller Klangqualität sowie der exklusiven HD Voice- und Acoustic Clarity-Technologie von Poly. Mit Autofokus und automatischer Belichtung sehen Sie besser aus als je zuvor. Blenden Sie störende Hintergrundgeräusche mit der exklusiven Poly Acoustic Fence-Technologie einfach aus. Und machen Sie sich auf die fortschrittliche Geräuschunterdrückungstechnologie des Konferenzlautsprechers gefasst. Sie werden Ihren Ohren nicht trauen. Benötigen Sie eine Linsenabdeckung? Kein Problem. Es ist uns ein Vergnügen.

Keine Ausfallzeiten, keine Lernkurve

Immer dabei. Immer bereit für den nächsten Anruf. 

Das CCX 700 sorgt dank 100 % Verfügbarkeit für eine noch bessere Zusammenarbeit. In Kombination mit dem wunderschönen ergonomischen Design, der großen intuitiven Touchscreen-Oberfläche und der speziellen Teams-Taste (Microsoft Teams Edition) oder der Anwendungstaste (Open SIP) sind Sie bereit für einen echten Produktivitätsschub.

Einfache Kommunikation. Sie haben die Wahl. 

Optionen mit Telefonhörer oder Headset verfügbar

Dank seiner integrierten Bluetooth-Technologie, 2 USB-Anschlüssen, RJ9- und EHS-Anschlüssen können Sie freihändig arbeiten und haben mehr Headset-Optionen als je zuvor – einschließlich der favorisierten Bluetooth-Serie Voyager. Verwenden Sie niemals einen Telefonhörer? Bestellen Sie Ihr CCX 700 einfach ohne einen. Ganz wie Sie wünschen.

Mit uns sind Sie auf jede Eventualität vorbereitet

Besseres Management. Bessere Analysemöglichkeit. Besserer Support.

Der Traum jedes IT-Managers. Zuverlässige Bereitstellung und Verwaltung von Telefoniebereitstellung und -Support machen die Einrichtung zum Kinderspiel.

Funktionen

CCX 700 Leistungsmerkmale

Technische Daten

  • Merkmale der Nutzeroberfläche
    • Gestenbasierter Multitouch-Touchscreen
    • 7“-Farb-LCD (1024 x 600 Pixel)
    • Bildschirmschoner im 16:9-Bildschirmformat
    • Virtuelle Tastatur auf dem Bildschirm
    • Voicemail-Unterstützung
    • Justierbare Grundhöhe
    • Ein USB 2.0-kompatibler Anschluss (Typ A) für Medien- und Speichergeräte
    • Ein USB 2.0-kompatibler Anschluss (Typ C) für Medien- und Speichergeräte
    • Integriertes Bluetooth 4.2
    • Integriertes WLAN
    • Unicode UTF-8-Unterstützung
    • Anpassbare Schriftgröße (normal, mittel, groß)
    • Normaler und Dunkel-Modus
    • Mehrsprachige Benutzeroberfläche in Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch (Kanada/USA/GB), Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowenisch und Spanisch
    • Die HD Voice-Technologie garantiert realitätsgetreue Sprachqualität für jeden Audiopfad: Handgerät, Freisprecheinrichtung und optionales Headset
    • Die Acoustic Clarity-Technologie bietet Vollduplex-Verbindungen, akustische Echounterdrückung und Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen
    • Breitband-Audio gem. TIA-920, Typ 1-konform (IEEE 1329-Voll-Duplex)
    • Frequenzbereich: 100 Hz – 20 kHz bei Verwendung von Telefonhörer, optionalem Headset und Freisprecheinrichtung
    • Codecs: G.711 (A-Law und μ-Law), G.729AB, G.722 (HD Voice), G.722.1, iLBC
    • Individuelle Lautstärkeregelung mit visuellem Feedback für jeden Audiopfad
    • Sprechpausenerkennung
    • Comfort Noise Generation
    • DTMF-Tonerzeugung (RFC 2833 und bandintern)
    • Audio-Datenpaketübertragung mit geringer Verzögerung
    • Adaptive Jitter-Buffer
    • Ausgleich von Paketverlusten
    • OPUS-Unterstützung
    • Videoauflösung: 1920 x 1080
    • Bildfrequenz: 30 fps
    • 4-Megapixel-Kamera mit Linsenabdeckung
    • Automatische Belichtung und Weißabgleich
    • Autofokus, 8 cm bis unendlich
    • 4-facher elektronischer Zoom (1,4-fach verlustfrei)
    • Picture-in-Picture für lokale Kamera
    • Vollbild oder Fenster für Kamera auf Gegenseite
    • H.264 AVC, H.264 High Profile-Codierung
    • H.264 SVC; Codierung für Skype for Business
    • Video-Rohdaten in RGB und YUV
    • Fest zugeordneter RJ-9-Headset-Anschluss
    • Hörgerät-Kompatibilität nach ITU-T P.370 und TIA 504A
    • Konform mit ADA Section 508 Subpart B 1194.23 (alle)
    • Mit Hörgeräten kompatibler Telefonhörer für die magnetische Kopplung mit zugelassenen Hörgeräten
    • Kompatibel mit handelsüblichen Fernschreiber-Adaptern
    • Unterstützung für USB-Headset
    • Unterstützung für Bluetooth-Headset
    • Unterstützung des SIP-Protokolls
    • SDP
    • IETF SIP (RFC 3261 und zugehörige RFCs)
    • Gigabit-Ethernet-Switch mit zwei Anschlüssen 10/100/1000 Base-TX über LAN- und PC-Anschlüsse
    • WLAN-Netzwerkkonnektivität – 2,4–2,4835 GHz (802.11b, 802.11g, 802.11n HT-20)- 5,15–5,825 GHz (802.11a, 802.11n, HT-20, 802.11n HT-40)
    • Konform mit IEEE802.3-2005 (Clause 40) für Physical Media Attachment
    • Konform mit IEEE802.3-2002 (Clause 28) für Link Partner Auto-Negotiation
    • Manuelles oder DHCP-Netzwerk-Setup
    • Zeit- und Datumssynchronisation über SNTP
    • Zentrale Einrichtung über FTP-/TFTP-/HTTP-/HTTPS-Server für Massenimplementierungen
    • Unterstützung von Bereitstellung und Telefonserver-Redundanz*
    • Unterstützt QoS: IEEE 802.1p/Q-Tagging (VLAN), Layer 3-TOS und DHCP
    • VLAN: CDP, DHCP, VLAN-Erkennung, LLDPMED für VLAN-Erkennung – Network Address Translation: Unterstützung von statischer Konfiguration und „Keep-Alive“
    • SIP-Signalisierung
    • RTCP- und RTP-Unterstützung
    • Ereignisprotokollierung
    • Syslog
    • Hardwarediagnose
    • Status- und Statistikberichte
    • IPv4 und IPv6
    • TCP
    • UDP
    • DNS-SRV
    • 802.1X-Authentifizierung und EAPOL-Medienverschlüsselung über SRTP
    • Transport Layer Security (TLS)
    • Verschlüsselte Konfigurationsdateien
    • Digest-Authentifizierung
    • Anmeldung über Kennwort
    • Unterstützung von URL-Syntax mit Kennwort für Boot-Server-Adresse
    • Sichere Bereitstellung über HTTPS
    • Unterstützung von ausführbarer Software mit Signatur
    • WLAN-Verschlüsselung: WEP, WPA-Personal, WPA2-Personal, WPA2-Enterprise mit 802.1X (EAP-TLS, PEAP-MSCHAPv2)
    • Integriertes IEEE 802.3at Power over Ethernet mit Auto-Sensing (Klasse 4) 25 W (Max)
    • Externer Universal-AC/DC-Adapter (optional) 48 V DC @ 0,52A (25 W)
    • Argentinien ENACOM
    • Australien RCM
    • Brasilien ANATEL
    • Kanada ICES und NRTLC
    • China CCC und SRRC
    • EEA CE-Kennzeichnung
    • Eurasische Zollunion EAC
    • Indien WPC
    • Indonesien SDPPI
    • Israel MOC
    • Japan MIC & VCCI
    • Malaysia SIRIM
    • Mexiko IFETEL und NYCE
    • NZ Telepermit
    • Saudi-Arabien CITC
    • Singapur IMDA
    • Südafrika ICASA
    • Südkorea KC
    • Taiwan NCC
    • VAE TRA
    • USA FCC und NRTL
    • ** Geplante Konformität
    • USA-FCC Teil 15.247 & FCC Teil 15.407
    • Kanada – RSS 247 Ausgabe**
    • EU-ETSI EN 300 328 & ETSI EN 301 893
    • Japan-Artikel 2.1, Punkt 19-2 und 19-3
    • Australien-AS/NZ4268
    • ** Geplante Konformität
    • UL 62368-1
    • CAN/CSA C22.2 No. 62368-1-14
    • EN 62368-1
    • IEC 60950-1 und IEC 62368-1
    • AS/NZS 62368-1
    • FCC Teil 15 Klasse B
    • ICES-003 Klasse B
    • EN 55032 Klasse B
    • EN 55024
    • EN 301 489-1, EN 301 489-3 und EN 301 489-17
    • CISPR32 Klasse B
    • VCCI Klasse B
    • Temperatur: 0 bis 40 °C
    • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 % nicht kondensierend
    • -40 °C bis +70 °C
    • Konsole
    • Telefonhörer mit Kabel (nur bei Telefonhörer-Modellen)
    • Netzwerkkabel (LAN): CAT-5E
    • Tischladegerät
    • Einrichtungsanleitung
    • Mit Handgerät: 26,3 cm x 21,7 cm x 6,0 cm (B x H x T)
    • Ohne Handgerät: 19,0 cm x 21,7 cm x 6,0 cm (B x H x T)
    • 2200-49750-025 CCX 700 Business Media Phone mit Handgerät. OpenSIP. PoE. Lieferung ohne Netzteil.
    • 2200-49740-025 CCX 700 Business Media Phone ohne Handgerät. OpenSIP. PoE. Lieferung ohne Netzteil.
    • Verpackungsgewicht CCX 700 mit Handgerät: noch nicht festgelegt
    • Verpackungsgewicht CCX 700 ohne Handgerät: noch nicht festgelegt
    • Fünf (5)
    • Ein (1) Jahr
    • (P/N )
Data Sheet

Bewertungen

Ähnliche Produkte

Ressourcen

CCX 700 – Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die Funktionen und Vorteile sowie die technischen Daten von CCX 700.

Download Datenblatt
Poly CCX Open SIP Vergleichsmatrix
Download Vergleichsanleitung
Vergleichsmatrix der CCX-Produktfamilie
Download Vergleichsanleitung
Finden Sie alle kompatiblen Headsets

Geben Sie das Telefonmodell unter Geräte- oder Hostname im Online-Kompatibilitätsleitfaden ein

Weitere Informationen
Poly CCX Open SIP für Zoom Phone
Download Vergleichsanleitung
Produktvideo zur Poly CCX-Serie

Sehen Sie sich die Produktfunktionen der Poly CCX-Serie an

Resource Library

Support

Find our resources, downloads, and software, or contact support for more assistance.

view all support
Next Steps

Connect with us today

Ready to deploy a world-class communications solution? Poly is here to help. Contact us or a certified partner in your area today to get started.