Zum Inhalt springen

Medialign

Ganzheitliches Videokonferenzsystem
  • Optimieren Sie die Zusammenarbeit mit einem einzigen System
  • Sehen und gesehen werden mit reicher, hochauflösender Klarheit
  • Genießen Sie eine bessere Klangqualität in jedem Raum
  • Erfassen Sie Ideen im Handumdrehen und speichern Sie sie digital
Verkaufsstellen

Überblick

Mission erfolgreich

Bringen Sie weit entfernte Teams mit einer All-in-One-Videokonferenzlösung zusammen. Sie bietet alles, was Sie brauchen – von Mikrofonen und Monitoren über EagleEye Director II Smart-Tracking-Kameras bis hin zu einem leistungsstarken Codec – für professionelle Konferenzen in mittelgroßen und großen Räumen. Teilen Sie Ideen, Pläne und Demos ganz einfach in sattem UltraHD-Video und HiFi-Audio. Nutzen Sie für eine höhere Effizienz digitale Whiteboards oder Live-Kommentare.

Polypixel-Hintergrund
Vorteile

Wir arbeiten überall, wo Sie arbeiten

Poly-Videolösungen machen Meetings zum Kinderspiel. Nutzen Sie Cloud-Video-Apps für ein vollständiges Erlebnis mit allen  Funktionen , die Sie kennen und lieben. Oder nutzen Sie die standardbasierte SIP- und H.323-Kompatibilität, um sich tagsüber mit verschiedenen Cloud-Videodiensten zu verbinden.  

Poly  arbeitet nahtlos mit  jedem  Cloud-Videodienst, den Sie wählen

Poly hat das neue G7500 4K Video- und Wireless-Gerät zur Inhaltsfreigabe präsentiert, das für den Einsatz in mittleren und großen Räumen vorgesehen ist. Zwei Dinge sind uns am G7500 aufgefallen: Erstens ist das Gerät selbst sehr leicht…Zweitens wurde die Einheit in einem direkten Anruf zu einem G7500 in New York City demonstriert, mit Blick auf Manhattan. Die Detailtreue mit 4K Ultra HD war atemberaubend: Wir konnten Vögel vorbeifliegen sehen und die Schiffe auf dem Fluss beobachten.

Wainhouse Research

Medialign-Funktionen

  • Allgemein
    • Netzteil: 110–220 V AC
    • Betriebstemperatur: 0 °C – 40 °C
    • Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 15 – 80 % (nicht kondensierend)
    • Gehäuse: Ergonomisches Aluminium- und Stahlgehäuse
    • Freistehende Basismodelle:
      • 155 – (H)1961 x (B)1263 x (T) 720,3
      • 255 – (H)1961 x (B) 2526 x (T) 720,3
      • 170 – (H)2018 x (B)1616 x (T) 742
      • 270 – (H)2018 x (B)3268 x (T)742
    • Slimline-Basismodelle:
      • 155 – (H)1961 x (B)1263 x (T) 194
      • 255 – (H)1961 x (B) 2526 x (T) 194
      • 170 – (H)2018 x (B)1616 x (T) 194,7
      • 270 – (H)2018 x (B)3268 x (T)194,7
    • Freistehende Modelle:
      • 155–96,8 kg
      • 255-216,8 kg
      • 170-153 kg
      • 270-284 kg
    • Slimline-Modelle:
      • 155-80,3 kg
      • 255-169,8 kg
      • 170-130 kg
      • 270-240 kg
    • Einhaltung von Vorschriften: UL/cUL
    • Stromeingang: 110–220 V AC Wechselstrom-Schutzschalter für Schutz bis 10 A
    • Display-Diagonale: 55" oder 70"
    • Display-Typ: LED-Display mit Rahmenbeleuchtung
    • Maximale Auflösung: 1920 x 1080p
    • Kontrastverhältnis:
      • 55" – 1000:1
      • 70" – 4000:1
    • Display-Diagonale:
      • 55" –1387,80 mm
      • 70" –1777,74 mm
    • Stromversorgung:
      • 55" – 75 W/Display
      • 70" –300 /Display
    • Betrachtungswinkel: +/- 178 Grad
    • Helligkeit:
      • 55“ – 450 cd/m²
      • 70“ – 350 cd/m²
    • Frequenzbereich: 90-20kHz
    • THD bei nominaler Ausgabe:< 1%
      • Woofer Verstärkerleistung: 17.5 W, 1 % THD; 25 W, <10 % THD (bei 12 V Stromspannung)
      • Hochtöner Verstärkerleistung: 15 W, <1 % THD
    • 10–24 VDC (12 VDC nominal).
      • Spitzenstrom: 3A
      • Eingangsstrom ohne Signal: 0,3A.
    • Externes Netzteil (im Lieferumfang enthalten):
      • Eingang: 100–240 VAC, 50–60 Hz 1,2 A 12 VDC
      • Ausgang: 12 VDC bei 1,2 A
    • Kameratyp: 1/2,33 Zoll CMOS
    • H/V-Auflösung: 1920 x 1080
    • Ausgang: SMPTE 296M 1280 x 720p60 SMPTE 274M 1920 x 1080p, 60/50
    • Objektiv: Brennweite f = 3,76 – 37,6 mm
    • Zoom: 4x optisch (schwarz), 10x/12x (silber) optisch/digital
    • Fokus: Automatisch
    • Horizontales Sichtfeld: 65°, 85° mit Weitwinkelobjektiv
    • Vertikales Sichtfeld: 39°
    • Mindestbeleuchtung: 50 Lux
    • Belichtung: Auto-Iris, AGC
    • SNR: 50 dB
    • Schwenkbereich: +/-100 °
    • Kippbereich: +20/-30 °
    • I/O: Mini-HDCI – Hirose DH60-37P
    • IR-Detektoren: Ja
    • Stromverbrauch: 12 V bei<2A power
    • Abmessungen: 218 x 138 x 118 mm
    • Anschlüsse
      • 1 x HDCI (zu Polycom RealPresence Group Series)
      • 1x HDCI zu Mini-HDCI
      • USB für lokale Upgrades
      • Leistung
    • Kameracharakteristiken: Horizontales Sichtfeld von 80 Grad und vertikale manuelle Neigung
    • Betriebstemperatur: 0 °C – 40 °C
    • Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 15 – 80 %
    • Temperatur im Ruhezustand: -40 °C – -70°C
    • Luftfeuchtigkeit im Ruhezustand (nicht kondensierend): 5 – 95 %
    • Maximale Betriebshöhe: 3000 m
    • Elektrisches Netzteil mit Auto-Sensing
    • Typische Betriebsspannung/-leistung: Typischerweise 22 VA bei 120 V bei 60 Hz. 37 VA bei 230 V bei 50/60 Hz
    • Typische BTU/Std.: 106 BTU/Std.
    • Physische Abmessungen: 28,7 cm x 3,0 cm x 12,2 cm (H x B x T)
    • Physisches Gewicht: 0,88 kg
    • Anschlüsse
      • 1 x Mini-HDCI-Ausgang für Videosysteme
      • 2 x USB 2.0
      • 1 x 3,5mm Stereo-Eingang
      • 1 x HDMI-Eingang
      • 1 x HDMI-Ausgang
    • Elektrisches Netzteil mit Auto-Sensing
    • Typische Betriebsspannung/-leistung
      • 60 VA bei 120 V bei 50 Hz bei 0,49 PF
      • 60 VA bei 120 V bei 60Hz bei 0,49 PF
      • 74 VA bei 200 V bei 50 Hz bei 0,40 PF
      • 73 VA bei 200 V bei 60 Hz bei 0,40 PF
      • 87 VA bei 260 V bei 50 Hz bei 0,34 PF
      • 86 VA bei 260 V bei 60 Hz bei 0,36 PF
    • Videoeingang
      • 1 x HDCI
      • 1 x HDMI 1.3
      • 1 x VGA
    • Videoausgang: 2 x HDMI 1.3
    • Videoauflösung für Personen
      • 1080p, 60 fps ab 1740 kbit/s
      • 1080p, 30 fps ab 1024 kbit/s
      • 720p, 60 fps ab 832 kbit/s
      • 720p, 30 fps ab 512 kbit/s
      • 4SIF/4CIF, 60 fps ab 512 kbit/s
      • 4SIF/4CIF, 30 fps ab 128 kbit/s
      • SIF (352 x 240), CIF (352 x 288) ab 64 Kbit/s
      • QSIF (176 x 120), QCIF (176 x 144) ab 64 Kbit/s
      • w288p ab 128 kbit/s
      • w448 ab 384 kbit/s
      • w576p ab 512 kbit/s
    • Videoauflösung für Inhalte (Eingabe)
      • HD (1920 x 1080i), HD (1920 x 1080p)
      • WSXGA+ (1680 x 1050)
      • SXGA (1280 x 1024)
      • WXGA (1280 x 768)
      • HD (1280 x 720p), XGA (1024 x 768)
      • SVGA (800 x 600)
    • Videoauflösung für Inhalte (Ausgabe)
      • WUXGA (1920 x 1200)
      • HD (1920 x 1080)
      • WSXGA+ (1680 x 1050)
      • SXGA+ (1400 x 1050)
      • SXGA (1280 x 1024)
      • HD (1280 x 720)
      • XGA (1024 x 768)
      • VGA (640 x 480)
    • Bildwiederholfrequenz für Inhalte: 5 - 60 fps (Auflösung von bis zu 1080p bei 60 fps)
    • Content Sharing:
      • People+Content™, People+Content™ IP, Pano App und Pano (berührungslose Funktionen)
    • Audioeingang
      • 1 x Eingangsbuchse für RealPresence Group Series-Mikrofonreihe (Unterstützung für insgesamt 4 Mikrofonreihen)
      • 1 x HDCI (Kamera)
      • 1 x HDMI
      • 1 x 3,5 mm Stereo-Eingang
    • Audioausgang
      • 1 x HDMI
      • 1 x 3,5 mm Stereo-Ausgang
    • Weitere Schnittstellen
      • 2 x USB 2.0
      • 1 x RS-232, Mini-DIN, 8-polig
    • Audiostandards und -protokolle
      • 22 kHz Bandbreite mit Polycom® Siren™ 22-Technologie, AAC-LD (TIP-Anrufe)
      • 14 kHz Bandbreite mit Polycom Siren 14-Technologie, G.722.1 Anhang C
      • 7 kHz Bandbreite mit G.722, G.722.1
      • 3,4 kHz Bandbreite mit G.711, G.728, G.729A
    • Polycom® Constant Clarity™-Technologie
      • Automatische Verstärkungsregelung
      • Automatische Rauschunterdrückung
      • Tastaturgeräuschreduzierung
      • Polycom NoiseBlock-Technologie
      • Polycom Acoustic Fence
      • Live Music Mode
      • Echounterdrückung
      • Audio Error Concealment (Audiofehlerunterdrückung)
      • Siren™ Lost Packet Recovery (LPR)-Technologie
      • StereoSurround-Technologie
    • Weitere unterstützte Standards
      • H224/H.281, H.323 Annex Q, H.225, H.245, H.241, H.239, H.243, H.460
      • BFCP (RFC 4582)
      • TIPP
    • Netzwerk
      • Unterstützung für IPv4 und IPv6
      • 1 x 10/100/1G-Ethernet
      • Auto-MDIX
      • H.323 und/oder SIP mit bis zu 6 Mbit/s
      • Polycom Siren Lost Packet Recovery-Technologie (LPR)
    • Display: 10,1-Zoll-Bildschirm
    • Bildseitenverhältnis: 16:10
    • Auflösung: WXGA (1280 x 800)
    • Betrachtungswinkel: &gt; = 178 Grad
    • Platzierungswinkel: 30 Grad/65 Grad
    • Stromversorgung
      • Power Over Ethernet (PoE), kompatibel mit IEEE 802.3af-Typ 1
      • Ruhemodus mit niedrigem Stromverbrauch
    • Abmessungen: 252 x 175,8 x 11,25 mm (ohne Standfuß)
    • Anschlüsse
      • Micro-B USB 2.0 OTG (unterstützt USB-Verbindung mit einem PC für Content Sharing)
      • Typ A USB 2.0 (unterstützt Softwareaktualisierungen)
    • Mechanischer Verschlussmechanismus: Kensington-Schloss
    • Glas: Kratzfest und ölabweisend
    • Gewicht: (ca.) 1 kg
    • Betriebstemperatur: 0 ºC bis +40 ºC
    • Temperatur im Ruhezustand: -20 ºC bis 70ºC
    • Betriebshöhe: 0 bis 5.000 Meter ü. N.N.
    • Höhenlage (im Ruhezustand): 0 bis 15.000 Meter ü. N.N.
Poly Medialign – Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die Funktionen, Vorteile und technischen Spezifikationen des Medialign.

Datenblatt Herunterladen
EagleEye Director II – Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die Funktionen, Vorteile und technischen Spezifikationen des EagleEye Director II .

Datenblatt Herunterladen
Poly TC8 Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die Funktionen, Vorteile und technischen Spezifikationen des TC8.

Datenblatt Herunterladen
Poly G7500 Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die Funktionen, Vorteile und technischen Spezifikationen des G7500.

Datenblatt Herunterladen
Resource Library

Hier finden Sie unsere Ressourcen, Downloads und Software, oder wenden Sie sich an den Support, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Unterstützung anzeigen
Nächste Schritte

Gehen Sie den nächsten Schritt

Sind Sie bereit für eine erstklassige Kommunikationslösung? Poly ist da, um Ihnen zu helfen. Kontaktieren Sie uns oder einen von Poly zertifizierten Partner in Ihrer Region noch heute, um loszulegen.