Zum Inhalt springen

Universität Aalborg – Fallstudie

Eine qualitativ hochwertige Videobar für eine bessere Schulbildung

Herausforderung:

Als die Teilnehmerzahlen in den Räumen aufgrund der dänischen COVID-19-Einschränkungen begrenzt werden mussten, wechselte die Universität Aalborg schnell zu einem Hybrid-Lernmodell, um die Kontinuität zu gewährleisten.

Lösung:

Vorteil:

Neben der bereits installierten Poly Group-Serie in 50 Räumen an den Standorten der Universität Aalborg in Aalborg, Esbjerg und Kopenhagen wurden 250 weitere Lehrräume dank der Plug-and-Play-fähigen und benutzerfreundlichen Poly Studio-Videobars schnell zu Zentren für hybrides Lernen.